Behandlungsablauf

Naturheilpraxis
In einem ersten Termin, bei dem ich mir ca. 90 Minuten für Sie Zeit nehme, erhebe ich nach einem ausführlichen Anamnesegespräch und einer körperlichen Untersuchung weitere diagnostische Analysen mit Hilfe der Applied Kinesiology. Eventuell werden weitere Untersuchungen bei Fachärzten oder anderen Kollegen notwendig. Anschließend wird der Befund besprochen und ich gebe Ihnen Empfehlungen zur weiterführenden Behandlung. 
Weitere Termine werden ca. 45-60 Minuten dauern. Je nach Zeitaufwand ist pro Termin mit ca. 70-120 Euro zu rechnen.
Die meisten privaten Krankenkassen, sowie die Beihilfestellen für Beamte und für Postbeamte, erstatten die Behandlungskosten der Heilpraktiker voll oder zum überwiegenden Teil. Die Rechnungstellung erfolgt nach Gebührenordnung (GebüH) der Heilpraktiker. Gesetzliche Krankenkassen übernehmen meine Behandlungskosten in der Regel nicht, in diesem Fall haben Sie die Möglichkeit die Behandlung als Selbstzahler in Anspruch zu nehmen.

Physiotherapie 
Meine physiotherapeutische Behandlung erfolgt auf ärztliches Privatrezept. Eine Abrechnung mit den gesetzlichen Krankenkassen ist nicht möglich.
Die Dauer sowie die Kosten der Behandlung richtet sich nach der ärztlichen Verordnung. Die privaten Krankenkassen und die Beihilfe übernehmen die Kosten der physiotherapeutischen Behandlung in der Regel vollständig, es kann sich ein kleiner Eigenanteil ergeben.



 

Um ausreichend Zeit für meine Patienten zu haben, führe ich eine reine Bestellpraxis. Sollte es trotzdem einmal zu kleineren Wartezeiten kommen, bitte ich dies zu entschuldigen. Bitte denken Sie daran, Termine, die Sie nicht einhalten können, mindestens 24 Stunden vorher abzusagen. Andernfalls muss ich den Ausfall in Rechnung stellen.

Bitte bringen Sie zum Ersttermine aktuelle Befunde oder Arztberichte mit, sowie alle Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel die Sie einnehmen.